WHK

Systembeschreibung

Die Fassadenunterkonstruktion Typ WHK eignet sich für eine horizontale Holz/Metall- oder reine Metallanwendung und wird grossen statischen Anforderungen (Eigengewicht der Fassadenplatten oder grosse Spannweiten) gerecht. Sie ergänzt die Systeme WSK, Rapido H, IFA, Piccolo.

Vorhängedistanzen

  • 80 - 300 mm (Standard)

Standardeinteilung

  • Der Konsole- und Profilraster richtet sich nach dem Bekleidungsgewicht pro m2.

Bekleidung

  • jeglicher Art bis 80 kg/m2

Material

  • Konsolen, d = 4.00 mm Aluminium
  • Aluminium-U-Profile oder Holzlattung 60/60mm