Direkt zum Inhalt

CM10 - Wafer US

Sekundäre Fassaden-UK- Vertikal

Systembeschreibung

Das System CM10 - Wafer US eignet sich ideal zum verdeckten Einhängen von Metallkassetten.
Das System kann, in Kombination mit Plattentragprofilen auch für das verdeckte Einhängen jeglicher anderen Bekleidungsarten eingesetzt werden.
Als primäre Unterkonstruktion wird ein horizontales Unterkonstruktionssystem eingesetzt. Auf dieses werden vertikal laufende U-Einhängeprofile, mit Stanzungen, befestigt.
An den Kassetten oder den Bekleidungshalteprofilen werden GP- und FP-Aufnahmen befestigt. Diese werden in die vertikal laufenden U-Profile eingehängt.
Die U-Einhängeprofile und die Kassetten oder Bekleidungshalteprofile sind aufeinander abgestimmt und werden im Werk vorgefertigt. Dadurch ermöglicht das System CM10 - Wafer US eine speditive Montage der Bekleidung auf der Baustelle.

 

Detailinformationen

Systemgruppe:
Connect neuzeit
Vorhängedistanzen:
60 - 500 mm
UK-Material:
Profile: Aluminium
Aufnahmen: Kunststoff
Verbindungselemente: Chromnickelstahl
Standardeinteilung:
Die Einteilung der Einhängeprofile richtet sich nach der Dimension der Metallkassetten oder des Bekleidungsherstellers. Als Mittelunterstüzung werden L-Profile eingesetzt.
Bekleidungseigenschaften:
jeglicher Art bis 25 kg/m2 (ab 25 kg/m2, nach statischer Abklärung)
Befestigungsart der Bekleidung:
unsichtbar