Direkt zum Inhalt

CM4 - WTP 05

Sekundäre Fassaden-UK- Horizontal

Systembeschreibung

Das System CM4 - WTP 05 ist eine einfache Lösung um Bekleidungen ohne Plattendurchdringungen zu montieren. Das System eignet sich für klein- und mittelformatige Bekleidungsplatten. Die Platten sind mit speziellen Gummihohlprofilen elastisch gelagert, die zudem das Wandern der Platten verhindern (Migration).
Die primäre Fassadenunterkonstruktion basiert auf den bewährten vertikalen Systemen. Auf der Primärunterkonstruktion werden die horizontalen WTP 05-Tragprofile befestigt. Mit den WTP 05 Plattenhaltern werden die Bekleidungsplatten durchdringungsfrei gehalten.

Detailinformationen

Systemgruppe:
Connect neuzeit
Vorhängedistanzen:
60 - 500 mm
UK-Material:
Profile & Bekleidungshalter: Aluminium | Verbindungselemente: Chromnickelstahl
Standardeinteilung:
Der Raster der vertikalen Primärunterkonstruktion richtet sich nach den statischen Werten des Tragwerks und liegt bei max. 900 mm
Bekleidungseigenschaften:
Plattendicke 8-12mm | max. Plattenformat 1200x1200mm | jeglicher Art bis 25 kg/m2 | (ab 25 kg/m2 oder grössere Formate nach statischer Abklärung)
Befestigungsart der Bekleidung:
unsichtbar