Home > Systeme > Connect Neuzeit > CV1 Connect WDK/FP

  • Typ CV1

Systembeschreibung

Die Fassadenunterkonstruktion Typ CV1 verbindet das klassische System WST/FP Chromnickelstahl mit dem wärmebrückenfreien System WDK Phoenix V.

Mit der Konstruktion CV1 können die punktuellen Wärmebrücken eines klassischen Systems z.B. WST/FP stark reduziert werden.

Die CV1 Konstruktion kann bei gleichbleibender Wärmedämmung den U- Wert um über 25% verbessern.

Bei mineralischer Wärmedämmung eignet sich CV1 ideal. 

Die FP Konsole aus Chromnickelstahl vom System WST/FP dient im Brandfall als Rückhaltesicherung und wird geschossweise eingesetzt.

Für die vertikalen Plattentragprofile werden die speziellen doppelstegigen WDK Phoenix T- und L Profile benötigt.
 
Das CV1 System eignet sich für Wärmedämmungen ab 160 mm bis 400 mm. Auf Anfrage auch für dünnere Dämmungen erhältlich.

Vorhängedistanzen

  • ab 160 mm
  • Rückhaltesicherungen inkl. TEK

Standardeinteilung

  • Konsolenabstand gem. Statik
  • Profilabstände gem. Statik

Bekleidung

  • jeglicher Art bis 20 kg/m2

Material

Konsole WDK

  • GFK/Aluminium

Konsole FP

  • Chromnickelstahl